Religion

Theater

Theaterprojekt der Klassen 7

Die 7. Klassen nehmen einmal wöchentlich am Theaterprojekt mit einer Theaterpädagogin teil. Es gibt Übungen um locker zu werden. Viele kleine Theaterszenen werden eingeübt.

Ein Theaterstück wird eingeübt, das Bühnenbild wird erstellt und am Ende gibt es eine Aufführung für Eltern und Schülern.

Kunst

Stromkastenprojekt der Klasse 8b (Schuljahr 2012/2013)

Unsere Klasse nahm an einer Stromkastenaktion teil, die von der Buchhandlung Gimmerthal in Zusammenarbeit mit der Initiative „Langendreer hat´s“ organisiert wird. Die Telekom und die Stadtwerke stellen für diese Aktion Stromkästen zur Verfügung, die Klassen bemalen dürfen.

Wir gestalteten Stromkästen nach dem Graffiti-Künstler Banksy.  Am Anfang haben wir über den Künstler gelesen und viele seiner Graffitis angesehen und haben alle mit viel Interesse mitgearbeitet. So haben wir den Künstler und seine Arbeitsweise, die Schablonentechnik (Stencil) kennen gelernt. Banksy bezieht die Umgebung und den Untergrund seiner Graffitis oft mit ein.

Die Telekom hat zwei Stromkästen für unsere Schule freigegeben, damit wir sie bemalen konnten.

Zunächst haben wir Entwürfe gezeichnet. Die Klasse hat von allen Entwürfen zwei ausgewählt. Auf unserem Schulgelände durften wir zwei weitere Flächen bemalen.

Wir haben Schablonen vorgezeichnet und ausgeschnitten. Dann mussten wir warten, bis das Wetter wärmer und trocken wurde. An einem sonnigen Frühlingstag haben wir angefangen zu malen. Erst haben wir die Kästen weiß grundiert und als die Farbe trocken war konnten wir die Schablonen aufkleben und mit einem Schwamm unsere Motive auftragen

Diese Arbeit an den Stromkästen hat 4 Tage gedauert. Wir haben sehr viele nette Kommentare von den Leuten bekommen, die vorbeikamen.